Perl, PHP & Webdesign

Projekte in der Übersicht

Gut Zeitarbeit München

Wer in München arbeiten will und noch keine Festanstellung hat ist bei Herrn Trippbacher, dem Firmenchef von GUT-Zeitarbeit München, bestens aufgehoben. Es gibt eine fäire Vergütung oberhalb des Tariflohnes und eine echte Chance auf eine Festanstellung in der jeweiligen Firma. Arbeitgeber testen potenzielle neue Mitarbeiter oftmals gerne auf diesem Weg, die Vorteile gegenüber den Kandidaten die das Arbeitsamt schickt liegen auf der Hand.
Links: Zeitarbeit München

Xovilichter-Köln

Beim Begriff Xovilichter handelt es sich um ein im Rahmen einer Seo-Keyword-Challenge erfundes Wort. Ausgerufen wurde der Wettbewerb von der Firma Xovi, die Software für SEO's anbietet. Das Ziel ist es bis zum 19.07.2014 mit dem Wort Xovilichter im Google-Index möglichst weit vorne zu erscheinen. Ich habe anfangs mit der Webseite xovilichter-koeln.de teilgenommen leide da aber unter einem Filter den Google frisch erfunden hat, daher ist jetzt ein wenig Tricksen erforderlich.
Links: Xovilichter-Ranking Xovilichter-Teilnehmer

Webdesign, SEO-Check

Der SEO-Check ist ein Tool, basierend auf einem Perl-CGI Script, welches Webseiten liest, den Inhalt zerlegt, analysiert und bewertet. Eine Validierung des Quellcodes der Seiten wird mit Software von OpenSP, W3C und Mozilla erreicht. Des weiteren werden von externen Datenquellen wie Alexa, SeoKicks und Google, Informationen über die jeweilige Domain eingeholt, um eine "offPage-Analyse" durchzuführen.
Links: SEO-Check

SEOMIRA OnPageOptimierung

SEOMIRA ist die logische Weiterentwicklung unseres SeoChecks. Hier werden alle Seiten Ihrer Domain(s) eingelesen. Es gibt einen Report über Verlinkung, Fehler und Status Ihrer Seiten sowie eine Vielzahl an Optimierungstipps. Das Ganze wird über einen Backlink-Check abgerundet und ist für kleine Seiten ab 10 Euro verfügbar. Die großen Pakete für SEOs und Dienstleister umfassen bis zu 50 Domains, somit ist für jeden was dabei.
Links: SEOMIRA Login

München rezent

München ist als Bayerns Hauptstadt zentraler Standort für Wirtschaft und Sozialleben."Hier spuilt die Musi sagt der Volksmund. München rezent berichtet über Aktuelles und die Hintergründe.
Links: München rezent

Schmuck, Gold & Silber

OnPage-Überarbeitung eines Onlineshops im Bereich Schmuck: Hier galt es die "Abrufgeschwindigkeit" der Seiten zu verbessern und Seiten mit DC ( doppelten Content ) durch canonical-URL einzufangen. Der Shop an sich bietet ein umfangreiches Programm zu Marken-Schmuck wie Uhren, Anhänger, Ringe, Ketten, Gold und Silber. Aktuelle Trends sind die Marken Engelsrufer und Pandora.
Links: Schmuck Shop

Zürich live

Das Portal für die Stadt Zürich.
Noch im Aufbau befindlich entsteht hier ein News- und Szeneportal mit einem Firmenverzeichnis welches im Laufe des Jahres 2015 alle Firmen im Raum Zürich verzeichnen will.
Links: Firmen, News und Events in Zürich

TCO, Webdesign

Auf Dantian.de finden Sie eine Einführung in die Traditionelle Chinesische Orthopädie. Grafik und Design sind auf Kundenwunsch betont einfach gehalten aber dennoch übersichtlich und formschön.
Links: TCO nach Frank Fassbender

ThumbShots.de Perl CGI GUI

Im Auftrag von Mobile & More entwickelt war Thumbshots.de im Jahr 2004 der erste deutsche Thumbshots-Dienst. Im Laufe der Jahre wurde viel Zeit und Geld in neue Technologien investiert um die Vorschaubilder entsprechend der aktuellen Browserdarstellung zu erstellen.
Links: Thumbshots Liveshow

MyEngines Perl Software

Das Projekt MyEngines startete Ende 2003. Anfangs war es nur ein Webverzeichnis; mitlerweile hat sich diese Anwendung dank Features wie News-Suche, API-Anbindung an diverse Suchmaschinen und eigenem CMS zu einer Eier legenden Wollmilchsau entwickelt die von vielen Webmastern und Agenturen, auch im SEO-Bereich, eingesetzt wird.
Links: MyEngines-Homepage

Teergrubing, Perl & SEO

Der Schutz gegen Harvester, Pseudo-Bots, HiJacking und Kontentdiebstahl. Innerhalb dieses Projekts crawlen wir das Web ständig auf der Suche nach Ungeziefer. Gegenproben bei Google und Abgleiche mit der ständig wachsenden hauseigenen Datenbank machen aus der Datenmenge ein Werkzeug das effektiv gegen unerwünschte Besucher schützt. Auffallend bei diesem Projekt war die beachtliche Zahl der Trittbrettfahrer und Möchtegerne, die von uns veröffentlichte "Abfallprodukte" als eigene Errungenschaft darstellen und verkaufen wollen.
Links: [ site protected ]